Kind und Nahrungsmittelunverträglichkeit

Milchflasche Laktose Immer weniger Nahrungsmittel im Supermarkt, die nicht schon vorgefertigt oder einige Male behandelt (bestrahlt, besprüht, getaucht) in die Regale kommen. Selbst Obst und Gemüse erscheinen oft nur frisch und eine genauere Analyse zeigt auf, welcher Bearbeitungsweg hinter den hübschen Äpfeln liegt. Kein Wunder, dass vermehrt die Diagnose Nahrungsmittelunverträglichkeit ernsthaft in ärztlichen Befunden Einzug hält.

Weiterlesen …

Kleinkinder - Wahrnehmung in der Gegenwart

Hab ich etwas angestelltKinder denken in den Entwicklungsstadien ihres Aufwachsens in unterschiedlichen Formen und durchschreiten verschiedene Entwicklungsalter im Gehirn. Wissenschaftler der Psychologie-Abteilung der University of Colorado hat dies zu einem Experiment angeregt, bei dem Untersucht wurde ob Kleinkinder Handlungen in der Zukunft planen können.

Weiterlesen …

Kennst du unser Forum? Stell dort deine Fragen zum Thema Baby & Kleinkind.

"Kücken" im Netz

WWW im SandDas aktuelle Ergebnis einer Studie von Synovate (Institut für Meinungsforschung) zeichnet das Bild einer immer jünger werdenden Gruppe an InternetnutzerInnen. Thema der Studie waren der Zugang zu Computerausstattung und Nutzung des Internets durch Kinder im Alter zwischen sechs und vierzehn Jahren.

Weiterlesen …

Aufsichtspflicht von Eltern

Ob Kindergarten, Schule oder im eigenen Zuhause – minderjährige Kinder müssen beaufsichtigt werden. Die sogenannte Aufsichtspflicht dient einerseits dem Schutz des Kindes bzw. des Jugendlichen und andererseits auch dem Schutz anderer Personen, denen Schaden durch den jungen Menschen zu gefügt werden könnte. Nur wenn beide Punkte sichergestellt sind, ist die Aufsichtspflicht erfüllt.

Weiterlesen …

Eltern lesen zu wenig aus Büchern vor

besitzanzeigendes Kinds Dass das Vorlesen aus Büchern, vor dem Einschlafen oder nachmittags am Sofa, einen fördernden Effekt auf die Sprachentwicklung und Intelligenz von Kindern hat, wurde bereits anhand vieler Studien und Untersuchungen erwiesen. Allerdings wird, laut einer Befragung unter 875 Kindern in Deutschland, Kindern meist nur wenig oder gar nicht vorgelesen.

Weiterlesen …

Action für Babys

Laut einer aktuellen Studie von Wissenschaftlern der Universität Philadelphia, verwenden Babys ihre ersten gelernten Worte eher für Dinge, die sie selbst interessant finden und kombinieren nicht automatisch das Wort mit den von Eltern vorgegebenen Objekten.

Weiterlesen …

Frühe Mathematik

mathematik Amerikanische und israelische Wissenschaftler haben in einer Testreihe mit 24 Kindern im Alter von 6 bis 9 Monaten herausgefunden, dass Menschen bereits ab dem ersten Lebensjahr mathematische Fehler oder Ungereimtheiten erkennen können.

Weiterlesen …

Einkaufsratgeber für Eltern mit Kleinkindern

Babyflasche mit Fragezeichen Negativ-resultierende Tests und Untersuchungsergebnisse von Kinderprodukten in den letzten Jahren erschweren Eltern oft die Entscheidung bei der Wahl der richtigen Nahrungsmittel oder Spielsachen für ihre Kinder. Meist lassen sich die tatsächlichen Inhaltsstoffe hinter der Verpackungsaufschrift von Babynahrung oder Sonnenmilch nur in einem Labor herausfinden.

Weiterlesen …

Teletubbies und Spracherwerb ?

Teletubbies Eine amerikanische Gruppe von Psychologen rund um die Forscherin Marina Krcmar gab dieser Tage Ergebnisse bekannt, wonach Fernsehsendungen für Kleinkinder, wie beispielsweise die Teletubbies, den Spracherwerb nicht sonderlich fördern.

Weiterlesen …

18.000 Kinder sterben täglich an - nichts

Augustsammlung Caritas Mit heutigem Datum started die Caritas ihre Augustsammlung, deren Erlös dieses Jahr hungernden Menschen in den Weltregionen Afrika, Asien und Lateinamerika zugutekommen soll. Das Motto der diesjährigen Sammelaktion lautet "18.000 Kinder sterben täglich an - nichts" und verweist dezidiert auf den Umstand, dass Menschen in einer Welt die für viele Überfluss bietet noch immer aufgrund der schlechten Verteilung der nötigsten Grundnahrungsmittel qualvoll sterben.

Weiterlesen …