Ausflugstipps für die ganze Familie
Alles zu "Attachment Parenting"
So geht "Kooperatives Lernen" für Kinder

Homöopathische Zutaten (Pflanzen) und Globuli auf einem Holzlöffel

Die homöopathische Hausapotheke für Kinder

Ein blauer Fleck hier, eine Schnupfennase dort – manchmal grenzt es beinahe an ein Wunder, wenn in der Familie alle gesund sind. Viel häufiger machen nämlich Infekte die Runde, auch mit größeren und kleineren Wunden kennen sich Mamas bestens aus. Homöopathika wirken bei vielen typischen Beschwerden und Kinderkrankheiten unterstützend. In einer homöopathischen Hausapotheke sind die wichtigsten Arzneimittel für den Akutfall enthalten.

Weiterlesen …

Baby mit einem Inhalationsgerät

Pseudokrupp bei Kindern

Erkältungen gehören im Kleinkindalter beinahe schon zum Alltag, vor allem im Frühling/Herbst und natürlich in der kalten Jahreszeit. Im Winter besteht ein erhöhtes Risiko, dass eine herkömmliche Erkältung einen so genannten Pseudokrupp nach sich zieht. Das ist ein bellender Husten, der im schlimmsten Fall akute Atemnot auslösen kann.

Weiterlesen …

Listeriose Bakterien unter dem Microskop (Visualisierung)

Listerien: Risiko für Schwangere

Auch wenn eine Listeriose in der Schwangerschaft glücklicherweise sehr selten ist, sollten sich Schwangere dennoch ausreichend über das Infektionsrisiko informieren. Bei der Mutter verläuft die Erkrankung meist mit nur leichten Symptomen, die mit den Anzeichen einer Grippe verwechselt werden können. Für das ungeborene Baby ist eine Infektion mit Listerien jedoch sehr gefährlich.

Weiterlesen …

Gute Nacht Geschichten

Bücher sind viel mehr als bedrucktes Papier. Sie regen unsere Fantasie an, entführen uns in fremde Welten und erweitern unseren Horizont. Geschichten sind ganz besonders für Kinder von Bedeutung, sie helfen ihnen dabei, die Welt besser zu verstehen, sprachliche Fähigkeiten und eigenständiges Denken zu entwickeln: ein Plädoyer für die Gutenachtgeschichte.

Weiterlesen …

Nachtschreck & Albträume bei Babys

Es ist ein Thema, das wohl alle Eltern auf der ganzen Welt vereint: das Schlafverhalten der Kinder. Vor allem in den ersten Lebensjahren ist es allerdings nicht konstant. Viele Eindrücke werden im Schlaf verarbeitet, sie äußern sich manchmal in Form von Albträumen. Ein anderes Phänomen ist der so genannte Nachtschreck. Kindaktuell erklärt, wie Eltern reagieren können.

Weiterlesen …

Ernährungstipps für Schwangerschaft, Stillzeit und den Beikost-Start

Die österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) hat im Rahmen ihres Projektes „Richtig essen von Anfang an“ informative Erklärvideos gestaltet. Liebevoll illustriert greifen die Videos die wichtigsten Informationen zum Thema Ernährung für Schwangere, Stillende, Babys und Kleinkinder auf.

Weiterlesen …