(Kommentare: 0)

Gefahr bei Kombi-Kinderwagen „Babyactive Elipso“

Bei einem kleinen Spaziergang muss man bei dem Kombi Kinderwagenmodell Baby-Active Modell „Elipso“ aufpassen. Es wurde verlautbart, dass sich Kleinteile lösen können und Erstickungsgefahr droht.

Kinderwagen Baby-Active Modell „Elipso“ beige

Zusätzlich besteht weitere Vorsicht beim Zusammenfalten des Kinderwagens, da dadurch Schnitt- und Quetschverletzungen entstehen können

Dem Unternehmen nach, sind davon alle Baby-Active „Elipso“ Kinderwagen betroffen, die in den Jahren 2010 bis 2012 hergestellt wurden. Das polnische Unternehmen ratet dringend davon ab, das Modell zu benutzen und den betroffenen Kinderwagen abzugeben.  

Zurück

Einen Kommentar schreiben