(Kommentare: 0)

Lauf-Schaukel-Pferd

Eine Kombination aus Laufrad und Schaukelpferd in formschöner Ausführung hat der Industriedesign Student und Designer Amir Zobel entwickelt. Die Räder können bei Bedarf in dem Körper aus Holz versteckt werden und dienen gleichzeitig als Stopper, damit das Kind beim Schaukeln nicht über die Front fallen kann.

Schaukelpferd Zusätzlich unterstützen Stoffauflagen an Griffen und auf der Sitzfläche die Sicherheit und den Komfort. Um das Laufrad in ein Schaukelpferd zu verwandeln und zu stabilisieren dient ein kleiner Hebel an der Unterseite des Holzkörpers. Anfragen und Bestellungen richtet man am besten an truthdefined@gmail.com, da der Designer über keine eigene Webseite verfügt.


Bilder: Copyright Amir Zobel

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Melde dich zu unserem monatlichen Newsletter an!