(Kommentare: 0)

Der Hello Kitty Laptop

Sanrio, der Hersteller hinter dem Label Hello Kitty, startet ab 25. Mai den Verkauf von gleichnamigen Laptops für absolute Fans der Serie. Das Gerät mit der Bezeichnung Epson Endeavor NJ2100 wird in perl-weiss und in zwei verschiedenen Designs ausgeliefert.

Hello Kitty Technisch befindet sich in der Maschine ein Intel Celeron 540 mit 1.86Ghz und 1GB RAM. Zu einer 80GB Festplatte kommen noch ein DVD Laufwerk, ein Firewire-Anschluss sowie ein 3 in 1 Speicherkartenslot. Das 15.4 Zoll Display verfügt über 1280 x 800 Pixeln (WXGA).

Hello Kitty Damit Freunde der Serie sich gleich zu Hause fühlen, finden sich Desktopbilder, Bildschirmschoner und Systemsounds aus der Hello Kitty-Welt bereits vorgefertigt auf dem 2,6 kg schweren Gerät. Nicht so lustig und bunt ist allerdings die geringe Laufzeit von 60 Minuten des Akkus.

Europäischen Fans kommen leider nicht in Genuss des Laptops, den vorerst soll der tragbare Computer nur in Japan zum Preis von 147,000 Yen (905 Euro) auf den Markt kommen.


www.sanrio.com.jo - Zur Webseite von Sanrio Japan

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Melde dich zu unserem monatlichen Newsletter an!