(Kommentare: 0)

Pferdekutschenfahrt in Tirol

Gerade im Winter ist eine Fahrt mit der Pferdekutsche ein besonders stimmungsvolles Erlebnis. In Imst in Tirol werden regelmäßig Fahrten angeboten – mit der Kutsche oder bei Schnee auch mit dem Schlitten durch die Winterlandschaft.

Pferdekutschenfahrt

„Wenn die Haflinger die Kutsche oder den Schlitten gemütlich durch das wildromantische Gurgltal ziehen, ist das ein Spaß für die ganze Familie“, versprechen die Veranstalter. Tatsächlich schafft eine es Kutschfahrt, die unterschiedlichen Vorstellungen aller Familienmitglieder unter einen Hut zu bringen: Statt bei einem gemütlichen Spaziergang wird das wildromantische Gurgltal aus der Kutsche heraus genossen, diese wiederum bietet genau die Action, die Kindern bei einem Spaziergang oder einer Wanderung oft fehlt.

Rund eine Stunde dauert die Fahrt mit der Kutsche, Beginn ist jeweils um 16 Uhr. Die nächsten Termine werden am 23. und 28. Februar, sowie am 3. März 2013 angeboten. Die Anmeldung ist jeweils bis zum Vorabend im Tourismusbüro Imst möglich. Für Kinder kostet die Teilnahme fünf, für Erwachsene zehn Euro.

Weiterführende Informationen auf der Homepage: www.imst.at

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Melde dich zu unserem monatlichen Newsletter an!