(Kommentare: 0)

BABY ACADEMY Austria stellt neue Wissensplattform für (werdende) Eltern vor

Für Schwangere, werdende Väter und frisch gebackene Familien wurde Anfang des Jahres eine neue Wissensplattform ins Leben gerufen. Die BABY ACADEMY Austria versteht sich im analogen als auch im digitalen Umfeld als Informationsdrehscheibe für Familien. Am 02. Februar 2018 findet unter dem Dach der BABY ACADEMY der erste BABY ACADEMY Day, eine qualitative Vortragsreihe, statt.

BABY ACADEMY Austria Mood

„Eltern werden. Eltern sein.“

Mit der Elternschaft beginnt eine aufregende Reise, die manchmal auch eine echte Herausforderung sein kann. Die BABY ACADEMY Austria launcht daher eine Wissensplattform, die sich dem Motto „Eltern werden. Eltern sein.“ widmet. Im Rahmen des ersten BABY ACADEMY Day am 02. Februar 2018 im Museumsquartier Wien geben ExpertInnen aus dem Familienbereich Einblicke in ihre tägliche Arbeit und präsentieren aktuelle Forschungsergebnisse. Sie referieren zu relevanten Aspekten rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Ebenso thematisiert werden Fragen rund um das Baby- und Kleinkindalter. Neben einem gemeinsamen Frühstück sind Workshops, Vorträge sowie ein reger Wissensaustausch zwischen (werdenden) Eltern und den anwesenden Fachleuten geplant. Im Rahmen der BABY ACADEMY wird auch eine Online-Plattform etabliert, die den Zugang zu allen Informationen der Konferenz ermöglicht.

BABY ACADEMY Austria Logo

BABY ACADEMY Day und Online-Plattform

Der erste BABY ACADEMY Day findet am 02. Februar 2018 im Dschungel, Museumsquartier Wien, statt. Schon vor Beginn der Vorträge haben TeilnehmerInnen und Fachpersonen die Möglichkeit, sich beim gemeinsamen Frühstück kennenzulernen und auf den Tag einzustimmen.

Nach dem Get-Together erläutert Katharina Weiner, Leiterin des familylab Österreich, wie ein gesundes Wachstum in Familien gelingt und welche Grundsteine für das Familienleben prägend sind. OA Dr. Liliana Grabner, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Goldenes Kreuz Privatklinik, beschäftigt sich mit den modernen Formen der Geburt. Dass Tragen von Babys und Kleinkindern auch bei besonderen Bedürfnissen unterstützend wirkt, erzählt Michaela Lehner von Die Trageschule® Österreich und Schweiz.

Marie Theres-Wolfram von YUNYOGA wird einen Einblick in den wissenschaftlichen Diskurs zum Thema Schwangerschaftsyoga geben und dabei auch auf die positiven Effekte des Yoga in der Geburtsvorbereitung eingehen. Aktuelle Ernährungsempfehlungen für Kinder, die die Beikostreife erreicht haben, vermittelt anschließend Dr. Irmingard Demitsch. Sie ist Ernährungswissenschaftlerin und Elternberaterin beim Aptaclub.

Um alternative Möglichkeiten der Frauenhygiene geht es im Vortrag von Bettina Steinbrugger und Annemarie Harant, Die Erdbeerwoche. Über Traumaprävention vor und nach der Geburt spricht Judith Raunig, Klinische- und Gesundheitspsychologin. Dass auch der berufliche Wiedereinstieg gewissenhaft vorbereitet und die eigenen Stärken auf den Prüfstand gestellt werden müssen, darüber referiert Business-Coach Eva-Maria Kraus, NEWVIEW Coaching.

Das Angebot der BABY ACADEMY beschränkt sich jedoch nicht nur auf die Vortragsreihe im Museumsquartier. Alle Vorträge werden in Form von Audio- und Videostreams nach der Veranstaltung auf der Website BabyAcademy.at zur Verfügung gestellt. Ebenso werden Eltern und Interessierte Zugang zu Vortragsmaterialien und weiterführenden Informationen erhalten. Ziel ist es, allen Eltern die Möglichkeit zu bieten, sich auch von zu Hause mit den Inhalten der Vorträge auseinanderzusetzen.

„Mit der BABY ACADEMY schaffen wir ein modernes Konferenzformat für junge Eltern. Ausgewiesene Fachpersonen informieren am BABY ACADEMY Day vor Ort, über Social Media im Live-Stream und danach dauerhaft auf BABY ACADEMY.at über neue Entwicklungen und wertvolle Erfahrungen. Moderne Antworten auf die Fragen die sich Eltern von heute stellen“, so Stefan Eipeltauer, Inhaber von Fokus Kind Medien und Initiator der BABY ACADEMY Austria.

Partner & Sponsoren

Die BABY ACADEMY freut sich über die wertvolle Unterstützung durch engagierte Partner und Sponsoren. Die Allianz Österreich, die Privatklinik Goldenes Kreuz sowie der Aptamil Aptaclub bilden die Hauptsponsoren der Wissensplattform.

Außerdem von der Veranstaltung überzeugt zeigen sich namhafte Hersteller und Händler wie Träumeland, Doomoo, Cord Blood Center, HELFE, yaaBaby.com, bebe-jou, MilleMarille und bebella vital. Zu den Medienpartnern zählen der Dschungel Wien, Babymamas und die BabyCard Austria.

Der erste BABY ACADEMY Day findet am 02.Februar 2018 von 9:00 -18:00 im Dschungel Wien im Museumsquartier statt. Tickets sind unter BabyAcademy.at erhältlich.

Weitere Informationen zur Konferenz und zum Programm: www.BabyAcademy.at

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Melde dich zu unserem monatlichen Newsletter an!