Politisch und aktionistisch mit Kindern

edited 11. 05. 2010, 09:40 in Kultur & Medien
Hallo alle,

Für Kinderkram und Elternwirtschaft bereiten wir gerade einen Artikel zum Thema "Bei welchen politisch Aktionen kann man auch mit Kindern mitmachen?" vor.

Ein sehr schönes Beispiel sind die von Wien bis Vorarlberg stattfindenen "Critical Mass"-Ausfahrten.


Wir fahren gemeinsam einmal im Monat mit dem Fahrrad durch die Stadt und nehmen uns den Raum der uns im Alltagsverkehr verweigert wird. Wir sind dabei eine kritische Masse, die allmonatlich die unreflektierte Dominanz der Autos in der Stadt durchbricht und aufzeigt. Critical Mass Fahrten finden weltweit in mehr als 300 Städten statt.

Der Inhalt der Critical Mass ist Radfahren: Wir lassen uns nicht länger an den Rand drängen. Wir sind ökologisch, leise, lebenswert, platzsparend, lustig, ökonomisch, sexy, engagiert.

Kennt ihr ähnliche Projekte in Österreich, zu denen man Kinder gefahrenfrei und nicht politisch instrumentalisiert mitnehmen kann? Und es gleichzeitig durch die Auseinandersetzung auch spannendes und politisch bildendes für Kinder zu erfahren gibt?

Danke für Tipps,
Beste Grüße
Stefan
kindaktuell.at - Administrator - Fragen an mich mit PM.
Ausmalbilder > Kostenlose Malvorlagen

Kommentare

Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.