Mittel gegen Übelkeit

Gleich mal vorweg - Ich bin nicht schwanger - sondern meine Schwägerin!!

ich kenne das mit der Übelkeit aus eigener Erfahrung - vor allem beim zweiten (Bub) war es extrem - da hab ich anfangs jeden tag drei bis 4 mal gebrochen und soger zusammenkehren war zu anstrengend... aber das legte sich wieder...


Meine Schwägerin bekommt nun ihr zweites Kind. Sie hatte beim ersten schon auch Übelkeit, aber nun klagt sie viel mehr (dabei ist sie erst in Woche 8!!). Habt ihr Tipps oder kennt ihr Hausmittelchen die dagegen Wunder bewirken?? Sie wäre für jeden Tipp dankbar -- und ich ja auch, denn ich darf mit meiner anderen Schwägerin gemeinsam Patentante sein :D

Kommentare

  • vnvvnv
    edited 23:10 Uhr 798
    hallo judith

    wir kennen uns ja eh

    ich hatte in meiner letzten schwangerschaft auch extreme übelkeit
    auf anraten meines arztes hab ich die globulis der brechnuss (Nux vomica - Strychnos Nux vomica ) genommen, die haben bei mir wunder gewirkt,wobei ich sagen muß das ich eigentlich kein globilifan ( zumindest an mir ) bin
    sollte das was für sie sein, bitte vorher auch mit dem arzt absprechen

    lg
  • edited 23:10 Uhr 1,907
    ? Ich überlege gerade, woher wir uns kennen :?:


    Diese Globulis hat sie auch vom Arzt bekommen - die helfen aber gar nicht!!! Leider!
  • vnvvnv
    edited 23:10 Uhr 798

    2312judith wrote:

    ? Ich überlege gerade, woher wir uns kennen :?:


    Diese Globulis hat sie auch vom Arzt bekommen - die helfen aber gar nicht!!! Leider!


    aus einem anderen forum - du hast mich auch schon für div. dinge empfehlen dürfen!

    Wenn die auch nicht helfen bin ich echt überfragt, bei mir haben sie wunder gewirkt
  • edited 23:10 Uhr 1,907
    Ach ich Dummerchen - nun weiß ich mehr :D
  • edited 23:10 Uhr 7
    Hallo!

    Bin auch grad in der 8. Woche und kann kaum was machen außer im Bett liegen. Muss zwar nicht brechen aber mir ist die ganze Zeit so als ob.
    Habe gestern von meiner Gyn Neo- Emedyl bekommen ist ein Mittel gegen Reisekrankheit. Ob es wirkt weiß ich noch nicht hab vor einer Stunde da erste genommen.

    Lieben Gruß und gute Besserung für Deine Schwägerin
    Muckla
  • edited 23:10 Uhr 1,907
    So, die Übelkeit bei meiner SChwägerin hat nun ein Ende!! Gestern kam um 14.27 Sohn Fabian auf die WElt - mit einer Woche Verspätung :D
  • edited 23:10 Uhr 1,418
    Herzlichen Glückwunsch, Tante :pink: :hug:
  • edited 23:10 Uhr 1,427
    hey, super, :hug: jetzt kommen ja die angenehmen Seiten auf dich zu - ausborgen, kuscheln und dann wieder abgeben :wink:" alt=":wink:" height="20" />
  • edited 23:10 Uhr 1,907
    :hug: :pink:

    Ausborgen, kuscheln und wieder abgeben - das klingt ja prima!! *lach*

    Bin ja schon einmal Tante, aber man freut sich eben wieder!
  • edited 23:10 Uhr 398
    Hey, alles Gute!

    Eine gute Freundin von mir hat gerade erfahren, dass sie schwanger ist (leider scheint der Partner damit absolut überfordert zu sein) - bin schon gespannt, wie's ihr gehen wird... sie ist jetzt in der 4. Woche und hat schon alle Zustände (heiß/kalt, ständig pinkeln, Übelkeit...) ;-)
  • Bei mir haben Orangen geholfen ;)
  • Es helfen Salzstangen
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.