Schulanfänger 2018

Es ist zwar noch etwas Zeit..... ABER wo sind denn die Tafelklassler 2018?
Ich bin schon sehr gespannt und neugierig und beschäftige mich natürlich jetzt schon mit Schule & Schulsachen.
Wann kauft ihr die Schultaschen? Irgendwelche Tipps? Nach was geht ihr?
«13456789

Kommentare

  • Wir starten erst 2019. Aber ich les gern mit hier o:)
  • edited 17. 10. 2017, 16:01 1,873
    Unsere Kleine startet 2018 :smiley:" alt=":smiley:" height="20" />

    Unser Großer ist dieses Jahr gestartet. Schultasche hab ich kurz vor Ostern gekauft. :astonished:" alt=":astonished:" height="20" /> Ich war ganz erschrocken, weil ich schon fast keine mehr bekommen habe. Und eigentlich noch warten wollte. Hab dann dafür aber schon 15% bekommen und die, die er wollte war noch dabei.
    Wir haben eine Schneider soft. Bin damit sehr zufrieden. Fast alle Kinder haben bei uns "Step by Step" Schultaschen und die sind ja noch teurer und in meinen Augen auch viel schwerer als die Schneider. Ergo Bag hab ich gar nicht erst angeschaut. Für meine Augen sind die einfach viel zu teuer...
    Ich muss dazu sagen, wir haben uns im Geschäft beraten lassen und die Schneider hat ihm perfekt auf den Rücken gepasst, im Gegensatz zu den Step by Step. Ist halt von Kind zu Kind verschieden.

    Bin gespannt was es dann bei der Kleinen wird. Sie ist doch recht zierlich. :wink:" alt=":wink:" height="20" />
    Lilypie Kids Birthday tickersLilypie Kids Birthday tickers
  • Wir starten auch 2018. Hab mit ehrlich gesagt noch keine Gedanken gemacht über Tasche usw .. Aber es gibt Anfang des Jahres immer ein probetragen in einem Geschäft bei uns, da werden wir hingehen und dann Preise vergleichen :)
  • Ich hab mich halt vorher ein wenig im Internet schlau gemacht über Inhalt/Liter und Gewicht der Schultasche. War für mich ein wichtiges Kriterium.
    Obwohl ich sagen muss, dass momentan eh immer nur die eine Büchermappe mit einem Heft und Federpenal drinnen ist. Also wäre der Inhalt noch nicht so wichtig. :lol:" alt=":lol:" height="20" />
    Lilypie Kids Birthday tickersLilypie Kids Birthday tickers
  • Luis startet auch nächstes Jahr :o :'( so groß ist er schon. Momentan beschäftige ich mich noch nicht mit Schulsachen, aber bei der Tasche werden wir wohl drauf schauen, dass sie für Luis angenehm zu tragen ist und auch Qualität spielt eine Rolle. Ich denke, wir werden im Frühjahr dann eine kaufen.
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • @andromeda ich will noch gar nicht dran denken, dass meine Kleine auch schon bald eine Schülerin ist. :cry:" alt=":cry:" height="20" />
    Lilypie Kids Birthday tickersLilypie Kids Birthday tickers
  • Ich wollte eigentlich eine Ergo Bag aber 230 Euro ist ja irre! Ich mag eine Tasche die er länger tragen kann. Bei den meisten habe ich die Befürchtung, dass er im 2ten Jahr die gleiche nicht mehr tragen will. Deswegen hätte mir die Ergo Bag gefallen.... die schaut so nach Rucksack aus....
  • @Domi2010 wie gehts deinem Sohn in der Schule?
  • Sophia startet auch nächstes Jahr. Der Schreibwarenladen in Mistelbach hat im Februar immer eine Schultaschen Ausstellung, da haben alle in unserem Umfeld immer eine Tasche gefunden.

    Sophia ist schon mega aufgeregt und wir eigentlich auch. Sie übt eifrig im Kindergarten mit den Lernblättern und spricht schon oft von der Schule.

    Sie wird aber auch “schon“ im Dezember 6. Und irgendwie war es für sie ein “Knacks“, weil der Nachbarsbub schon dieses Jahr gestartet ist. Sie hat sich mit ihm immer gleich gefühlt, aber er wurde eben schon im Mai 6.

    Ich bin gespannt wie das letzte Kindergarten Jahr wird! Im Jänner ist Einschreibung. Da müssen alle Kinder ein paar Worte allein mit der Direktorin reden und das will Sophia nicht :D
  • edited 18. 10. 2017, 07:32 1,873
    @Morgana gut geht's ihm. Es war jetzt auch höchste Zeit. Er wird übermorgen ja schon 7.
    Er freut sich über die Buchstaben und erzählt immer ganz aufgeregt was sie in Religion für Geschichten gehört haben.

    Ich wollte auch eine Schultasche die mehr nach Rucksack aussieht. Deshalb hab ich mich für die "soft" von Schneider entschieden. Die sieht meiner Meinung nach cool aus :smile:" alt=":smile:" height="20" />
    Lilypie Kids Birthday tickersLilypie Kids Birthday tickers
  • @Domi2010 die muss ich mir mal anschauen, weil 230 mag ich nicht wirklich ausgeben.... Da kauf ich lieber in 2 Jahren eine neue....
  • @claudsch1980 wir starten auch 2019
    Ich les aber auch schon mit
  • tobias startet auch 2019 :) . so früh muss man schon schultaschen kaufen gehen :o . ich hätte sie ihm wahrscheinlich erst zum geburtstag im juli gekauft. gut zu wissen.
  • Meine Große starten 2018 in die Schule. Hab mir ehrlich gesagt noch nicht soviele Gedanken über die Schultasche gemacht..... Werd mal im Fachgeschäft schauen was es so gibt.
    Gestern waren alle Schulanfänger vom Kiga in der VS schnuppern das hat meiner total gefallen!
    Im Nov. haben wir schon den ersten Elternabend in der VS :o
  • @Gina wow... schon sehr bald ;-)

    Wir hatten gestern einen Elternabend für Schulanfänger im Kindergarten - bei dem war auch die VS-Direktorin anwesend.
    Anmeldungsbogen für die VS haben wir auch alle bekommen und am 13. November ist der erste Teil der Schülereinschreibung. Bei uns in der VS gibt es aber keine Überprüfung der Schulreife (so wie es früher war) - wie ist das bei euch?
  • @Morgana bei uns in NÖ gibt's die noch.
  • @Morgana Also bei uns wird die ganze Kindergarten Zeit eine Mappe geführt, die die Entwicklung der Kinder zeigen soll. Im letzten Jahr werden Übungsblätter gemacht bzw mit Fotos diverse Übungen festgehalten. Im Jänner müssen wir die Mappe der Direktorin vorlegen. Sie will jedes Kind kennenlernen und entscheidet dann über Schulreife.

    Unsere Volksschule scheint recht streng zu sein. Relativ häufig werden Kinder auch unter dem Jahr wieder zurückgestuft bzw bekommen einen Förderlehrer oder müssen in den Förderunterricht.

    Mir macht das System irgendwie Sorgen. Sophia ist ein sehr kluges Kind, aber eben bisschen bockig. Im Kindergarten sind sie gut auf sie eingegangen. Die Pädagogin sagt immer, dass Sophia alles kann, aber es nicht jedem zeigen will. Ich kann nur hoffen, dass die Lehrerin mit Sophia umgehen kann bzw auch umgekehrt. Wisst ihr wie ich meine? Wie geht's euch dabei?
  • @stefanie wir starten auch 2019, hab aber schon ein Schulkind. Du musst nicht unbedingt so früh eine Schultasche kaufen... Ich wollt nicht nach dem Hype gehen und ihr die Schultasche zu Ostern kaufen (wie es ja fast alle so machen), sondern erst in den Sommerferien. Sie hat dann ende August ihre bekommen und trägt sie mittlerweile schon das 3. Jahr :)
    Sie durfte sich selbst eine aussuchen und wir haben ihr mehrmals gesagt, dass sie nur eine bekommt und diese auch die ganze VS-Zeit tragen wird. Sie hatte zwar letztes Jahr mal eine andere gesehen, die sie haben wollte, aber wir haben ihr es nochmal erklärt und dann war nix mehr von der neuen Tasche :D

    Bei uns war die Schuleinschreibung erst im Jänner und den Schulreifetest einen Monat später, so im Februar.

    Ich kann es auch kaum glauben, dass mein 2. Kind in 2 Jahren auch schon ein Schulgänger wird. Die Zeit verennt sooo schnell! :s
    Lilypie Kids Birthday tickers Lilypie Kids Birthday tickers
  • Elija hat dieses Jahr angefangen. Einschreibung war im Jänner und der Schulreifetest erst im Mai. Ich hab die Schultasche erst im August bestellt. Ich hab ein paar rausgesucht und er durfte sich eine davon aussuchen. Diese muss er auch vier Jahre tragen.
  • Wir hatten auch einen Schulreife Test. Ich hatte auch ein wenig Bammel. Eigentlich weniger, weil ich meinem Sohn es nicht zugetraut habe schulreif zu sein, sondern eher, weil ich dem System nicht ganz vertraut hab. Oder besser gesagt, hab ich schon in den letzten Jahren einiges gehört, wegen welcher Lapalien Kinder nicht in die Schule konnten, sondern in die Vorschule mussten,...
    Auf jeden Fall wurde der "Test" dann ohne Bescheid geben im Kindergarten vom Direktor gemacht und er hat ihn auch bestanden. :smile:" alt=":smile:" height="20" />

    @lovelymum hattest du dann auch noch die volle Auswahl an Schultaschen? Ich war echt so erschrocken, wie auf einmal eine Woche später (eine Woche vor Ostern) die Schultaschen Auswahl von ca. 60 Schultaschen auf 15 Stück geschrumpft ist. Und im Internet waren dann auch viele nicht mehr verfügbar....
    Lilypie Kids Birthday tickersLilypie Kids Birthday tickers
  • Bei uns wird das letzte KiGa Jahr über eine Vorschulmappe geführt, wo diverse Übrungsblätter reinkommen und die Kinder können Zeichnungen reingeben von Sachen, wo sie selber glauben, dass sie das am Besten können. (Ist das deutsch?) Im Jänner ist dann die Einschreibung wo sie die Mappe der Direktorin zeigen. Ich glaub so richtig überprüft wid die Schulreife nicht, bin aber nicht 100% sicher. Was ich toll finde, bei der Einschreibung können die Kinder sich 2 Kinder wünschen, die sie gerne in ihrer Klasse haben wollen.
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • @Andromeda echt, gibt es das noch? ich kann mich erinnern dass ich das auch gefrsgt worden bin
  • @Domi2010 Also wir haben einen Taschen-/Schultaschen Outlet, der sich auf Schultaschen auch spezialisiert hat und der hat das ganze Jahr über viel Auswahl :)
    Lilypie Kids Birthday tickers Lilypie Kids Birthday tickers
  • @lovelymum oh das ist ja praktisch. :smiley:" alt=":smiley:" height="20" />
    Lilypie Kids Birthday tickersLilypie Kids Birthday tickers
  • Wir haben gestern eine Schultasche gekauft..... Wir mussten zuschlagen, denn es wurden sehr viele Vorjahres-Modelle und Vorvorjahres-Modelle abverkauft. L. hat sich jetzt eine Tasche der Marke Belmil ausgesucht. Ich bin gespannt. Halten sollte sie zumindest 2 Jahre, dann wird er wahrscheinlich einen Rucksack haben wollen.
  • Wo habt ihr den da zugeschlagen? @Morgana
  • edited 28. 10. 2017, 13:35 2,122
    @napirai wir waren zufällig in der Plus (dort wo der Intersport früher war ist jetzt bis Ende Dez. so ein Weihnachtsmarkt vom Müller) - da hatten sie viele Schultaschen um 50 Euro und einige um 100 Euro. Die Tasche ist höhenverstellbar und hat einen Brust- und Hüftgurt. Es war sogar eine Federschachtel, Shüttelpenal und Turnbeutel dabei! rikcmuwbs9fw.jpg
  • @morgana eine schöne Schultasche habt ihr da ergattert! Ich mag die plus nicht sonderlich...aber vielleicht sollt ich doch mal wieder hinfahren
  • @napirai ich mag die Plus nicht nur - ich hasse sie :D Ich bin immer froh, wenn wir so schnell wie möglich die Plus wieder verlassen können!
  • Ja, so hätt ich es eh auch schreiben können B) :D @Morgana
  • @morgana schön :smiley:" alt=":smiley:" height="20" />
    Was ist denn die PLUS??? Kenn ich gar nicht. :wink:" alt=":wink:" height="20" />
    Lilypie Kids Birthday tickersLilypie Kids Birthday tickers
  • @Domi2010 ein Einkaufcenter in Pasching (pluscity.at) - ist eher eine Modenschau als Einkaufsmöglichkeit.... Hihihi
  • @morgana ah ok. Dann hab ich wohl auch nicht so viel versäumt. :lol:" alt=":lol:" height="20" />
    Lilypie Kids Birthday tickersLilypie Kids Birthday tickers
  • Hi!
    Gut dass ich den Thread hier gefunden habe, dachte ich mir schon als einzige Gedanken. Aber auch nur weil wir jetzt schon im Jänner Schuleinschreibung haben!

    Hab mir überlegt ob es günstiger ist jetzt eine Schultasche zu kaufen oder erst im Sommer, kurz vor Schulbeginn?
    Andererseits wenn wir jetzt eine aussuchen, gefällt die meinem Kind dann im September noch?
    Und dann eine normale "günstigere" oder eben auch so in die Richtung ERGOBAG aber da sind mir 230 € wieder zu viel für eine Schultasche. Und es heißt ja nicht nur weil es teuer ist oder so besonders, dass sie bei jedem Kind gut sitzt.

    Bin auch schon gespannt wie dass alles so wird.

    Wir haben auch mit den zugesandten Unterlagen schon ein Aufgabenheft das ICH Heft bekommen, da soll das Kind mit oder ohne Eltern, schriftlich oder malerisch, mit Fotos, etc... sich selbst und alles mögliche beschreiben und dann zur Einschulung im Jänner mitnehmen.

    LG
  • Mein Großer beginnt auch im Herbst 2018 mit der Schule. Er ist schon 6, seit Oktober und hat schon seine erste Zahnlücke. Wahnsinn was bei euch in Richtung Schule schon alles abgeht. Wir wissen noch nicht einmal wann die Schuleinschreibung ist. Im Kindergarten wird ein Portfolio geführt, aber Schulblätter haben sie noch nicht gemacht. Über Schultaschenkauf habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Das werden wir im Sommer machen. Mir macht es mehr Sorgen, dass mein Großer alles was mit Malen oder Schreiben zu tun hat nicht mag und nicht freiwillig macht. Wie ist das bei anderen Jungs? Bin schon gespannt, was da auf uns zukommt.
  • Also ich höre von vielen seiten dass die meisten in Februar bei den ganzen Ausstellungen die Schuktaschen bestellen und die Kinder sie zu Ostern bekommen. Aber ich bin mir so unsicher ob ich dem auch nach gehen soll, hab angst dass er dann bis in den Herbst nicht doch wieder eine andere haben will ....
  • @Jakobmama ich hab auch noch keine Ahnung wann die Schuleinschreibung ist. Mit dem Vorschulheft beginnen sie bei uns im Kiga erst im 2. Halbjahr.
    Mein Großer malt sehr gerne. Er macht auch "Rechenaufgaben" die er sich selber ausdenkt und vom Nikolaus wünscht er sich ein Buchstabenlernspiel. Ich hoffe nur, dass dieser Eifer bleibt.
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
  • @Bixta Buchstaben und Zahlen kennt meiner auch schon viele, aber er mag halt keine Stifte bzw. malen oder schreiben. Er ist ein Minimalist bei diesen Dingen. Er wollte z.B. beim Geburtstag der Oma, dass ich ihm eine Blume vormale mit der Aussage "Ich male sie dann für die Oma an." Angemalt hat er dann einen ganz kleinen gelben Klecks und hat gesagt "Der Rest bleibt weiß, das ist ein Gänseblümchen." Er hat für alles Ausreden und irgendeine Erklärung - wenn er nur nicht zu viel machen muss. ;) Hoffe da ändert sich noch etwas.
  • Bei uns fähr der Papa gerade mit Sohnemann zur Entwicklungsdiagnostik..... Ich bin gespannt..... den nächsten Termin darf dann ich wahrnehmen und dann 8 Wochen auf die Ergebnisse warten!
  • edited 24. 11. 2017, 06:36 392
    @Morgana Warum müsst ihr da hin, wenn ich fragen darf?
  • @Jakobmama weil mich der Kindergarten jetzt beim Entwicklungsgespräch daruf hingewiesen hat. Es sollten Konzentrationsstörungen, Wahrnehmungsstörungen und Hochbegabung (vor allem im kongitiven Denken/Fähigkeiten) angeschaut werden.
  • @Morgana Das klingt ja spannend, ich hab noch gar nichts von einer Entwicklungsdiagnostik gehört. Wie oft habt ihm Kiga Entwicklungsgespräche? Bei uns gibt es das immer nur 1x zum Jahresschluss. Toll, wenn der Kiga so genau schaut.
  • @Jakobmama ja unser Kindergarten zählt als einer von den Besten in OÖ - sie dürfen zB den Bildungskompass für das Land OÖ mitgestalten etc.
    Entwicklungsgespräche gibt es 2x wenn das Kind das letzte Kindergartenjahr hat. Eines war jetzt und eines dann im Frühling, wo wir als Eltern diesen Bildungskompass bekommen und dieses dann auch an die Schule übergeben "dürfen". Da kann sich dann die Schule bzw. die Lehrerin ein besseres Bild vom Kind machen.
    Luca ist einfach ein Zappelphilipp aber er ist wahnsinnig schlau. Interessiert sich für alles (Geografie, Chemie, Physik, Technik, Buchstaben, Zahlen, etc.) dafür kann er sich nicht lange auf etwas konzentrieren, braucht dauernd Input... und deswegen sollte das abgeklärt werden. Dann wissen wir wie wir ihn unterstützen können wenn er im Herbst in die Schule kommt. Und die Lehrer können sich ev. ein bisschen darauf einstellen.
    Ich kann die dann näheres schreiben wenn du magst, wie das alles so in etwa abläuft!
  • @Morgana Danke. Das würde mich interessieren. Toll, wenn man so einen tollen Kiga hat. Bei uns ist der Kiga auch toll, aber in der Beziehung habe ich das Gefühl, im Kiga schauen sie, dass sie mit den Problemen zu Recht kommen, geben aber nicht wirklich was an die Eltern weiter (bzw. im Vorjahr erst am Ende des Jahres). Eigentlich möchte ich aber gleich wissen, wenn es wo Schwierigkeiten oder Probleme gibt. Ich kann ja nicht wissen, wie mein Kind in der Gruppe alleine handelt, aber mit Gesprächen unterstützen würde zu Hause schon gehen.
    In der Schule gibt es jetzt eine neue Direktorin und ein engagiertes Team - bin echt schon gespannt auf die ersten Kontakte und das Thema Schule.
  • Unsere Kleine lernt schon fleißig die Buchstaben mit. Einige kann sie schon lesen und möchte am liebsten die Hausaufgaben vom Großen mitmachen.
    Sie möchte am liebsten alles mitlernen und die erste Klasse überspringen und gleich zum Großen und der besten Freundin in die 2. Klasse aufsteigen. :lol:" alt=":lol:" height="20" />
    Lilypie Kids Birthday tickersLilypie Kids Birthday tickers
  • @Morgana Das klingt ja interessant. Toller Kindergarten. Schön, dass der bei euch in der Nähe liegt.
    Zu uns kommt ja regelmäßig eine Sonderpädagogin in den Kindergarten und steht den Eltern immer dienstags für Gespräche zur Verfügung. Ich hab mit ihr schon über Sophia gesprochen und vor 2 Jahren auch schon ein Entwicklungsgespräch mit den Pädagoginnen geführt. Ich finde das immer sehr interessant. Da wurde ich zB darauf aufmerksam gemacht, dass sie den Stift beim Malen richtig hält usw.

    Die meisten Sorgen bereiten mir ja Sophia's Sturheit und meine Angst, dass sie die "falsche" Lehrerin erwischt, die damit vielleicht nicht umgehen kann. Sie hat heut zB absichtlich die Kindergärtnerin nicht begrüsst, weil die das von ihr verlangt. Das ist am Mo und Di bei der anderen Pädagogin überhaupt kein Thema, aber bei der eben schon, weil die bei Sophia schon darauf warten und dann macht sie es erst recht nicht. Und als ich gesagt habe, dass ich möchte, dass sie jetzt auch "Guten Morgen" sagt, is in die Gruppe gelaufen, ohne Bussi usw.

    Und nicht falsch verstehen, ich lege sehr viel Wert auf Höflichkeit und die Kinder grüßen immer und jeden und winken sogar den Autofahrern die vorbeifahren. Aber Sophia zeigt halt so ihren Widerstand und die Pädagogin kann eh noch nicht so viel machen, aber bei einer Lehrerin könnt sie sich das vermutlich nicht "erlauben".

    Jedenfalls @Morgana bin ich gespannt was du berichtest :)
  • das klingt interessant @Morgana. bitte berichte dann was das ergebnis war.

    bei uns gibt es ein entwicklungsgespräch nur nach ausdrücklichen wunsch der eltern. sonst nicht. tobias hatte jetzt von ca august bis anfang oktober eine zeit da hat er sich extrem für die buchstaben & zahlen interessiert. er hat uns alle kennzeichen der autos vorgelesen und kann alle zahlen und bis auf wenige ausnahmen die buchstaben richtig benennen. schreiben und zeichnen will er aber überhaupt nicht und wenn er etwas zeichnet könnte das alles oder nix sein.
  • Hab grad den Termin für die Schuleinschreibung vereinbart - 19.01.2018
    Wir haben einige Unterlagen vom Kindergarten für die Einschreibung bekommen und ein kleines Briefchen von der Direktorin an das Kind :blush:" alt=":blush:" height="20" />

    @Morgana Was ist bei der Entwicklungsdiagnostik rausgekommen?
  • Wir haben heut im Kindergarten das Anmeldeformular für die Schule bekommen, am 22.1. ist die Einschreibung :'( mein Bub wird groß. Wann kauft ihr denn die Schultaschen? Ich weiß noch garnicht, wo wir da hinschauen sollen :|
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • Da ihr immer von Schuleinschreibung schreibt... was ist das denn? Terminvereinbarung??? Wir haben sowas nicht. :error:" alt=":error:" height="20" />
    Lilypie Kids Birthday tickersLilypie Kids Birthday tickers
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.