Ist LED-Beleuchtung geeignet für das Büro?

Hallo!
Wir diskutieren geraden in der Firma, ob wir vielleicht auf LED umrüsten. Man sagt ja, dass die LEDs sehr schonend für die Augen sind. Außerdem sparrt man dann an Stromkosten. Was glaubt ihr, lohnt sich so eine Umrüstung? Kann man dadurch die Lichtqualität am Arbeitsplatz verbessern?

Kommentare

  • Im Ingesamten lohnt sich dies auf jeden Fall kann man sagen, du sprichst es ja selbst an, einmal um kosten zu senken, zum anderen man kann Arbeitseffizienz auch durch Licht beeinflussen, das kennt man ja selbst, wenn das eigene Büro schlecht beleuchtet ist nervt das einfach und kann oft sehr ermüdend sein.
  • Ja, genau. Bei uns ist das Problem, es gibt so Räume mit wenig oder kaum Tageslicht und das ist sehr unangenehm. Man merkt schon, wie schnell man müde wird und besonders am Ende des Tages kann man sich nicht so leicht konzentrieren. Ich würde gerne etwas unternehmen in diese Richtung, weiß aber nicht ich da vorgehen soll. Kennst du das aus eigener Erfahrung oder ein anderes Unternehmen, wo es gut geklappt hat? Was kann man denn ungefähr für Kosten erwarten beim Kauf, bei der Installation (weiß jetzt nicht, wie es da genau ist, ob es kompliziert ist etc.).?
  • Kenne das aus der zweiten Hand Erfahrung wenn man denn so will, wurde bei meinem Liebsten mal umgerüstet und da haben wir darüber geredet weil er den Kostenvoranschlag einholen musste - was das aber für euer Unternehmen kosten würde ist ja schwer abzusehen da ich nicht weiß wie genau man das berechnet.
    Und die haben sich damals für ein Mietmodell entschieden da das effizienter war, und auch unkomplizierter wegen Umrüstung und co da jemanden zu beauftragen.
  • Mietmodell? Das gibt es, also, auch, Beleuchtung mieten? Bist du sicher, dass es sich auszahlt...mieten statt kaufen klingt für mich nicht wirklich überzeugend..., aber wie gesagt, da habe ich leider kaum Erfahrung. Ich kann mir vorstellen, dass alles von der Größe, so zu sagen, abhängt, aber so ungefähr...
  • Ja hat es sich, die haben die Deutsche Lichtmiete geholt und das war dann so, dass insgesamt sich das rentiert, weil erstens die Firma sehr hochwertige Produkte hat, der Mietpreis moderat ist, sie kümmern sich um Wartung, instandhaltung und co, was eben aber auch heisst die wollen ja nicht extra kommen müssen, darum gleich besser qualitative Produkte eingesetzt.
  • Danke für alle Infos :) Ich habe alles weitergeleitet, ich glaube es lohnt sich mal, sich so was anzuschauen. Die hp ist auch gut, da haben wir so eine Art Amortisationrechner gefunden und weitere Informationen über Service etc. Das überlegen wir uns sicher.
  • Genau, was du dir auch noch ansehen kannst, es gibt auch Beispiele aus anderen Unternehmen, wie das dann funktioniert hat, auch alles zu finden auf der hp!
    bitte - gerne geschehen!
  • Jaa, genau das war auch sehr gut. Das habe ich auch gesehen. Die HP sieht gut aus, jetzt sehen wir mal, ob das was für uns wäre oder nicht. :)
  • Als bei mir im Büroraum (wo ich vorwiegend sitze), hatten wir ewig alte Neonröhren (kaltweiss). Das ist total ungesund und kann Depressionen verursachen. Noch dazu war die Beleuchtung, auch das Flackern total blöd.

    Das hat mich total genervt und weil wir dann überall im Lager usw die Leuchtmittel getauscht haben (Led u d Energiesparlampen), kam mir die Idee auch im Büro Strom zu sparen.
    Nach einer kurzen Diskussion durfte ich dann neue Deckenlampen bestellen, die mein Mann schnell montiert hat :D
    Beispiel

    Sind jetzt warmweisse LED und ein ganz anderes Licht! Noch dazu sparen wir Strom, da LEd nur 18w braucht statt Neonröhren 60Watt
    Lilypie Second Birthday tickers
    Mein Flohmarkt (OÖ) auf Willhaben und Bekleidungspakete (Gr. 56-74)
  • Ich finde LEDs super. Würde aber immer darauf achten, dass sie warmweiß sind... ich finde kaltweißes Licht ganz schrecklich. Fühl mich da immer wie beim Arzt.
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.