Was bekommen eure Kinder zu Weihnachten?

Alle Jahre wieder die gleiche Frage :D

Ich bin am überlegen was wir unseren knapp 3,5 jährigen zu Weihnachten schenken sollen mit dem er lange Freude hat bzw Spielsachen mit denen er wirklich was anfangen kann, nicht was er ansieht und 5 min später ists nicht mehr interessant.

Habt ihr Ideen für wirklich brauchbare Sachen? In allen Preisklassen!

Wünschen tut er sich noch nicht wirklich was.
«13456

Kommentare

  • edited 26. 10. 2015, 16:36 1,296
    Luis wünscht sich eine Lokomotive von Thomas und seine Freunde und das Lotti Karotti Spiel. Das bekommt er auch. Ansonsten wünschen wir uns Geld für einen Urlaub.
    Bei Mila bin ich noch sehr unschlüssig, weil sie kaum Interesse an Spielzeug hat und wir sowieso genug davon haben.
    Also falls jemand Ideen für eine 1,5 jährige hat - her damit.

    @satru vielleicht einen Gutschein für Kinderturnen oder so? Tiptoi? Oder was fürs Kinderzimmer? Bei Ikea gibts zB so kleine Schaukeln oder Sessel, die man an der Decke montiert!?
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • @satru wie wäre es mit einem Kinderglobus? Meiner ist total begeistert.....
  • Da mein Sohn gerade Geburtstag hatte, keine Ahnung! :O

    Ich dachte er kriegt dann zu Weihnachten einen CD Player mit Aufnahmefunktion, einen Sturzhelm für sein Kinderfahrrad ( Laufrad) und einen Handarbeitskoffer für seine Autos. Habe beim Libro total tolle gesehen :)

    Ansonsten kriegt Junior Geld auf sein Sparkonto, was wir im November anlegen werden.

    <3 23.10.2012<3
  • @Morgana mein Kind ist leider nicht hochbegabt :D Aber vl ein toller Ansatz ... muss ich mir mal anschauen ob er das schon checken würde

    Beim CD Player hätte ich auch überlegt aber ich glaub dass ihn das nicht interessiert, nicht lange.
  • edited 26. 10. 2015, 19:20 418
    Die große wünscht sich seit ihrem letzten Geburtstag (im Feb.) einen Nintendo DS, da sie immer wieder davon redet und sich den von Christind wünscht, wirds der wahrscheinlich werden. Der kleine wird vermutlich eine Holz-Puppenküche von Ikea oder so bekommen. Mitte Nov. soll ein Angebot beim Aldi kommen. Ich hoff, dass ich eine ergattern kann.
    Lilypie Kids Birthday tickers Lilypie Kids Birthday tickers
  • Meiner bekommt TipToi, einen Arztkoffer (damit sind wir aber glaube ich "spät" dran) etwas von Playmobil und Bücher. Und beide gemeinsam bekommen wahrscheinlich ein großes Puppenhaus.
    Die kleine Hexe bekommt ein bisschen was von "Melissa & Doug", hab ich neulich entdeckt und ich finde die haben soo süße Sachen für kleine :)
  • Unsere Mädels (zu Weihnachten 4 und 2 Jahre) bekommen Duplo, Erweiterungssets für die Holzlokomotive, Hörspiele, Stickeralbum und Pickerl und Badespielzeug.

    Bei uns kommt ja immer noch der Geburtstag der Großen 5 Tage nach Weihnachten dazu b-(

    Aber zurzeit beschäftigen sie sich stundenlang mit duplo, der Holzeisenbahn, schauen sich Bücher an oder machen sich Höhlen aus den Sofapölster :)) Was macht deiner gern? @satru
  • Unser Großer wünscht sich eine Digitalkamera zum Fotos machen.
    Hat wer von euch Erfahrungen oder kann eine empfehlen?
  • @Jakobmama ich hab zwar keine Erfahrungen damit, aber wie wärs mit der Kiddy Zoom? https://www.vtech.de/kidizoom/kinderkameras/kidizoom-duo.html
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • von uns bekommt tobias (2,5 jahre alt) den bahnhof von den tut tut flitzern. ansonsten hab ich bis jetzt besorgt die feuerwehrstation von duplo, wieso weshalb warum bücher und von haba den obstgarten und fische angeln.

    wir sind eine seeehr große familie und tobias hat noch 4 urgroßeltern + einem urgroßvater, 2 × oma & opa, 2 tanten + anhang und 3 onkeln + anhang. dazu kommt dann noch meine tante und meine cousine die tobias etwas schenken wollen. macht allein 13 haushalte die alle zumindest ein kleines päckchen schenken wollen. jeder sagt mir immer sein budget, ich kauf für jeden ein ding zum einpacken und der rest wird in bar geschenkt und in kleidung und schihe unterm jahr verwendet. der rest der übrig bleibt (umd das ist noch mehr als genug) wird aufs sparbuch gelegt.
  • Elija bekam letztes Jahr ein Matador, CD und Bücher.

    @Satru wir haben auch einen Kinderglobus und meiner ist auch nicht hochbegabt. Bei uns zu Hause ist er ganz praktisch, da immer irgendwer im Ausland unterwegs ist.

    Ich tendiere heuer zu Ski's, Skischuhe und Eislaufschuhe. Spiele, Bücher und Cd's kauf ich nichts mehr, da wir so eine tolle Bücherei besitzen.
    Wenn wir kein Lego zu Hause hätten, wäre es in diese Richtung gegangen
  • Marcel bekommt.playmobil und ein paar Puzzles und Spiele, er interessiert sich so für solche sachen und.liebt es sein Köpfchen anzustrengen :D

    Emilia bekommt einen neuen Puppenwagen da sie.zum Geburtstag eine Baby Annabell bekommen hat und der alte Puppenwagen nicht lenkbar ist.

    Wir wollen.dieses jahr mit den Geschenken nicht so übertreiben wie letztes jahr, wo jedes kind mind 10 Packerln hatte
  • noah wünscht sich einen grünen traktor mit anhängern (kriegt er von meinen eltern), einen holzzug (kriegt er von einer oma), einen holzbauernhof, einen kran, eine walze, einen roten saurier, feuerwehrzeug =)) es is jeden tag was anderes vis auf die ersten drei sachen. von uns oder einer oma kriegt er die bosch werkbank. wer wie was warum bücher stehen auch auf meiner liste und vl noch was von playmobil (duplo mag er nicht).

    @satru wie wärs mit einer tafel und kreiden? und dazu vl magnetbuchstaben?
  • Wenn man Moritz fragt, was er sich vom Christkind wünscht, sagt er immer "Traktor, Mähdrescher" :D
  • Brettspiele, bambino-lük :) mehr weiss ich noch nicht. Soviel soll es auch nicht werden....
  • Ski und Ausrüstung dazu (Helm, Stöcke)
    Und vielleicht eine Kleinigkeit. Mich nervt dieser Konsumwahn.
    Ich hoffe das es heuer weniger wird als die letzten Jahre. [-O<
  • @pipsi da geb ich dir recht. Einerseits will ich so wenig wie möglich schenken, andererseits möcht ich mehr als 5 Geschenke unterm Baum haben, sieht irgendwie schöner aus. Nach dem zweiten Geschenk öffnen, sinds eh schon überfordert. :|
  • @julia ich hab für die optik immer alle geschenke, die wir herschenken unterm baum liegen :)) noah kriegt maximal 3 geschenke von uns. mehr will ich einfach nicht.
  • @Andromeda Danke, durch das Internet hab ich mich eh schon durchgeklickt, dachte nur jemand hat vielleicht Erfahrungen mit so etwas.
  • Ich bin auch noch am überlegen. Zu Weihnachten ist meine Tochter dann 21 Monate alt.

    Ideen:
    Adventskalender Schleich (Bauernhoftiere)
    Holz-Schlitten
    Kleiner Musikplayer
    Zubehör für Kinderküche (gibts zum Geburtstag )

    Oma & Opa:
    Sachen von Findus (neues Buch, Stofffigur)
    Geld fürs Sparbuch..

    Letztes Jahr gab es soviel Spielzeug und Gewand von der Verwandtschaft, das will ich dieses Jahr vermeiden. Es liegt ja nur rum und ich hatte dann 5 Winterjacken und 3 Overalls, schade ums Geld.

    Zum 3. Geburtstag wollen wir das ganze Kinderzimmer neu einrichten und bis dahin kann jeder Geld schenken.fertig.
    Lilypie Second Birthday tickers
    Mein Flohmarkt (OÖ) auf Willhaben und Bekleidungspakete (Gr. 56-74)
  • Wir überlegen einen cd-player, vielleicht ein weiteres tip toi Buch und das bauset https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00J656FCW/ref=aw_wl_ov_dp_1_9?colid=TGJ2IIGTGBOE&coliid=I20WPS94Y8780G

    Und ein Spiel vielleicht (tempo kleine Schnecke zb)
  • Ich möchte auch, dass unsere Kinder zu Weihnachten eher weniger statt mehr kriegen.

    Unseren Kindern (3,5 und 1,5) hat heuer der Papa eine Werkbank aus Holz gebaut. Die steht draußen auf der Terrasse und wird mit dem vorhandenen Werkzeug viel bespielt, eine Mini-Mini-Mini-Ausführung einer Werkbank haben sie im Kinderzimmer stehen. Zu Weihnachten kriegen sie ein Konstruktionsspielzeug von Heros (ist so ähnlich wie Matador) zum schrauben und basteln. Ich denke, das wird beiden (aber natürlich vor allem dem Großen gefallen). Dazu jeweils ein Buch.

    Was von Oma & Co dazu kommt weiß ich leider nicht und ist teilweise auch recht schwierig zu beeinflussen...
  • @lmc das spiel hat mein Sohn gerade erst zum Geburtstag bekommen und er liebt es ;)
    Er hat auch noch 4 gewinnt dazu aber da schmeißt er lieber alle Steine aufeinmal in die Löcher rein oder eben durch die Wohnung
    <3 23.10.2012<3
  • sag, welchen cd-player kauft ihr für die kinder zu weihnachten? oder welchen habt ihr? wir haben uns jetzt für einen cd player und eine kamera von den minions entschieden. der cd player hat nämlich keine offensichtliche laut-leise-taste =)) das schont meine nerven. aber die rezensionen zum produkt sind nicht grad berauschend.
  • @mijo wir haben den:

    http://www.amazon.de/gp/aw/d/B000YAFU56/ref=mp_s_a_1_2?qid=1446204544&sr=8-2&pi=SX200_QL40&keywords=kinderradio+mit+cd+und+usb&dpPl=1&dpID=51Z8madfuHL&ref=plSrch&th=0

    mit cd und usb anschluss. tobias liebt ihn und konnte ihn am 2. tag schon selbst einschalten. an der lautstärkw hat er bis jetzt gsd noch nie gespielt, er mag aber allgemein keine sehr lauten sachen.
  • @stefanie ah den hab ich mir auch schon angeschaut. ..noah liegt leider drehregler :)) drum wärs ma recht, wenn ma den ned gleich sieht :D er dreht dann nämlich ganz laut und beschwert sich dann, dass laut is 8-}
  • @mijo beim Hofer im Weihnachtsprospekt ist auch ein Kinder-CD-Player drinnen....
  • @morgana danke für den tipp :* habs ma grad angschaut, das is eh die selbe firma wie der minions-radio, den wir kaufen wollen :)
  • @mijo ja, gibts ja in Minion-Design auch...... Ich hab auch schon überlegt.... Aber ich hätte schon soviele Ideen, das es fast zu viel werden könnte - und das mag ich vermeiden....
  • versteh ich :) ..uns is noah zuvor gekommen. wir wollten ihm eigentlich den playmobil bauernhof zum geburtstag schenken. aber als wir ihn spaßhalber gefragt haben, ob er sein duplo dafür verkaufen würde, is er drauf eingestiegen und jetzt hat er den schon da stehen :)) ...jetzt sind wir ein bissl planlos X_X ...mehr spielzeug is sinnlos, weil er sich eh ned dafür interessiert. und von cd player und kamera hat er wenigstens länger was.
  • Der vom hofer ist mir heute auch aufgefallen, wir wissen nämlich auch noch nicht welchen wir kaufen sollen. :-??
  • Wir haben den vom Hofer letztes Jahr gekauft (im Lightning McQueen Style) und wir sind bisher sehr zufrieden. Und er hält echt viel aus. Anfangs haben die Mädels nämlich Ball damit gespielt 8-} Jetzt steht er etwas weiter oben am Regal :D
  • @Morgana das habe ich auch gesehen und den kaufen wir auch. Nicolas gefällt er auch also haben wir schonmal ein Geschenk ^^
    <3 23.10.2012<3
  • @jakobmama wir haben die Kidizoom aber ich würd sie nicht mehr kaufen, die Bilder sind gar nicht schön. Das Kind müsste die Kamera ganz still halten können um einigermaßen gute Bilder zu bekommen.
    So arg viel Pixel hat sie ja auch nicht, aber gut, das ist halt bei den Kindercams so.
  • @satru Danke. Ich glaub es wird eher eine einfache "normale" Kamera werden. Aber vielleicht ändert sich der Wunsch bis Weihnachten auch wieder.
  • edited 2. 11. 2015, 06:19 187
    @Jakobmama bmama wir haben zum zweiten Geburtstag auch eine einfache Kamera verschenkt weil die Kritiken wegen verpixelt und verschwommen bei den kinderkameras soooo schlecht waren. Wir haben auf stoßfest und leichte Bedienung geachtet wir haben die Nikon coolpix s33 in Knall pink die is super und auch schon urlaubsgepruft ;-)
  • Wir haben es letztes Jahr absolut übertrieben, die Kinder bekamen viel zu viel.
    Waren nur am Papier zerreißen, kurz anschauen, nach dem nächsten fischen, auspacken, weg stellen, nächstes schnappen...
    Die 2 Großen waren regelrecht überfordert. NIE, NIE wieder!!!
    Das war die Liste letztes Jahr (3Kinder):
    - Blinde Kuh
    - Kreativset Stick it easy Uhr, Klassik
    - Die Oktonauten - Oktopod
    - Oktonauten LCD-Armbanduhr
    - Holzbausatz Katamaran
    - Galileo - Mein erstes Mikroskop
    - Spielzelt Aktivitäten-Pyramide
    - my first Nici Babyschuhe Eule mit Rassel Plüsch
    - Sigikid 40876 Beissring Eule
    - RC Feuerwehrmann Sam
    - HABA 301086 Geldbeutel Minimonster
    - Eule, 15cm
    - Stapelmännchen
    - Air Hogs RC - Helikopter
    - Kuscheldecke Fleece, Eule

    Dieses Jahr:
    - 2 Transformer (einer für jeden)
    - Kran (Liam)
    - Lego Duplo Piratenschiff (Ryan)
    - Tut Tut Garage (Aden)
    - Kreisel (Aden)

    Das wars. Mehr gibt es an Spielsachen dieses Jahr nicht.
    :)
    Lg sanni/Trude
    2014 ♂ + 2011 ♂ + 2008 ♂
  • ich hab mir heute den minions cd player aus der nähe angschaut - der wirds werden :D gfallt ma. dazu passend gleich die kamera für kleine kinder :x da werden wohl augen leuchten heuer :x
  • Ich bin am überlegen wegen einem Hochbett für Junior! Hat vielleicht jemand eines für sein Kind und kann es empfehlen! Mit Rutsche wäre toll
  • @zwergal Meine Nachbarin hat ein Hochbett und ein Kombibett von flexa. Die scheinen wirklich sehr stabil und wandelbar zu sein. Rutsche haben sie keine. Sie meint ihre Kinder würden sonst garnicht zur Ruhe kommen.

    Wir wollen uns im Frühjahr auch solche Betten anschaffen.
  • @kathistar Flexa hab ich schon mal gehört, aber in welchem Geschäft kann man die kaufen? Bei der Rutsche bin ich sehr unsicher, aber mehr als das ich sie abmontiere und verräume kann ja nicht sein :-?? Hoff ich halt
  • @zwergal wir haben florian das kura vom ikea gekauft. Aber das ist ohne rutsche, dafür mit trofast treppenregal, da kann er auch rauf klettern.

  • Meiner bekommt:
    * Tiptoi-Starterset Bauernhof
    * Bücher (da hat er sich 2 bei der Buchausstellung im Kiga ausgesucht)
    * Autos (ohne den gehts wohl nicht)
    * Holz-Eisenbahn oder Holz-Autobahn
    * Gutscheine - Kleidung
    * Lego
    das ist mal das was cih schon weiß (sollte dann von der gesamten Familie sein)
  • Ich krieg schon wieder die Krise... weil meine Tochter ja genau 1 Monat mach Weihnachten Geburtstag hat... X_X

    Mein Plan im Moment:
    ● Tip Toi Starter Set
    ● eine Holzküche
    ● Zubehör dafür
    ● eine Kassa

    Das wünscht sie sich... mal sehen wie wir es aufteilen... und zum Geburtstag solls dann noch was fürs TipToi sein, da gibts ja Gott sei Dank viel Auswahl als Zubehör... und evtl dann noch was für die Küche... aber eine Küche schenken ohne Zubehör is ja doof... da kann sie ja nix damit anfangen...

    Und ich will a ned das sie sinnlos mit Packerln überhäuft wird... :(
  • Luis hat gestern von sich aus gesagt, er wünscht sich eine Lok von Thomas und seine Freunde und diese Tut Tut Rennbahn. Sonst nichts. @-)
    Lilypie Fourth Birthday tickersLilypie Second Birthday tickers
  • @lmc das hab ich mir auch schon angeschaut, aber da steht dabei das es ab 6 Jahren ist, das hat mich dann eher abgeschreckt!
    Ach ich weiß nicht, es gibt so viele davon, das mir die Auswahl schon wieder zu groß ist #-o
  • @zwergal florian liegt auch unten auf einer Matratze, wir sind ja direkt vom gitterbett umgestiegen. Es gibt ja so Tunnel die man oben drauf geben kann.
  • Meine Tochter (dann 22 Monate alt) bekommt eine große Duplo Box und ein Hokzpuzzle. Mein Sohn (11) weiß selbst noch nicht was er will, außer Gregs Tagebuch 10. Das bekommt er sixher von dee Tante oder so

    Für 3 jährige ist sicher ein Kaufmannsladen interessant zb. Oder Lego.
  • hallo... meine maus is ja jetzt 2 jahre und vier monate. letztes weihnachten bekam sie von jede tante/onkel, oma, uroma usw jeweils ein packerl. und das war so viel-das konnt sie alles gar ned genießen.
    deswegn habe ich dieses jahr beschlossen das ich sämtliche geschenke kaufe und dann mit den verwandten gegenverrechne quasi (also sie packens ein und legens unter den baum) und ich hab die preisgrenze drastisch gesenkt.
    meine kleine bekommt dieses weihnachten von duplo einen Zoo und dann noch 1 kleines duplo mit extra tieren und noch eine tasche mit zubehör für ihre puppe (die sie letztes jahr bekommen hat) da ist dann zb drin : ein fopper, flasche, kleiner teller und löffel,lätzchen usw.
    mehr gibts nicht.
    das is doch ausreichend .oder zu wenig? was meint ihr?
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.