Wie feiert ihr Weihnachten?

Hallo!

Mich würde interessieren wie ihr Weihnachten feiert.

Schmückt ihr gemeinsam den Baum oder wird das vom Christkind gemacht?

Feiert ihr mit Oma/Opa im großen Kreis oder bleibt ihr unter euch?

Was gibt es gutes zu essen?

Bin schon auf eure Antworten gespannt =)
Lilypie - Personal pictureLilypie First Birthday tickersLilypie - Personal pictureLilypie Third Birthday tickers

Kommentare

  • wir schmücken am 23. gemeinsam den baum, die geschenke bringt dann in der nacht das christkind :) wir drei feiern dann am 24. gegen mittag, da gibts raclette zum essen. und dann beginnt unter familienmarathon:
    24. dezember: 15 uhr bei seinen eltern zum kaffee, ab 18 uhr bei meinen eltern essen (fisch, gansl oder wild), zwergi schläft dann dort.
    25. dezember: wir holens zwergi um 11 ab und fahren dann zur oma meines manns (selber ort) - schweinsbraten mit gummiknödl.
    26. dezember: 12 uhr meine oma (schnitzl vom schweinchen und hasen), 16 uhr seine 2. oma (kalte jause) :)

    ich mag unser weihnachten so eigentlich ganz gerne :)
  • @mijo na das nenn ich einen Weihnachtsstress
    Lilypie - Personal pictureLilypie First Birthday tickersLilypie - Personal pictureLilypie Third Birthday tickers
  • Mein Bruder feiert am 23ten Geburtstag. d.h.dass alle meine Geschwister bei uns (ich wohne bei meinen Eltern) übernachten werden. Wir werden wie immer quatschen, Punsch kochen und Baum schmücken. Hoffentlich hat es Schnee, dann könnte ich mit Junior noch Schlitten fahren. Um drei werde ich mit ihm in die Kindermesse gehen. Danach gibt es wie immer Bratwürste und die Bescherung. Am 26ten ist dann grosses Familientreff bei meinem Onkel. Nur leider muss ich arbeiten. Alles recht entspannt und schön.
  • Wir feiern am 24. Bei uns daheim.
    es kommen meine Eltern und die Schwiegermutter. Zu mittag gibts fisch und erdäpfelsalat, nach dem mittagsschlaf gehen meine eltern mit junior spazieren und da schmücken wir dann den baum.
    Bescherung ist dann so um 5 herum.
    dann noch gemütlich zusammen sitzen.

    am 25. Sind wir dann bei der schwiemu zu mittag, da gibts ente.
    nachmittag fahren wir dann noch zu meiner oma und zum onkel.

    am 26. Sind wir dann bei meinen Eltern zum essen eingeladen.

    leider sind dieses jahr meine oma und mein opa gestorben :( es wird dieses jahr einerseits aufregend weil junior jetzt schon 21 monate ist und andererseits auch sehr traurig weils dieses jahr halt anders ist wenn gleich zwei Menschen fehlen.

    ich liebe Weihnachten und freu mich jedes jahr über den "stress" weil mir meine Familie einfach unheimlich wichtig ist.

    mein mann hat leider nur mehr seine mama und seinen halbbruder.
  • Am 24. vormittags wird der Baum geschmückt, während Papa mit Junior unterwegs ist. Zu Mittag sind wir dann bei meinen Eltern, mit all meinen Geschwistern samt Anhang, da gibt's dann Fondue. Abends sind wir dann Zuhause, wo Junior auch das erste mal den Baum sieht. Was es am Abend zum essen gibt, weiß ich noch nicht ganz genau.
    Am 25. sind wir bei den Schwiegereltern, (samt Geschwister plus Partner) da gibt es Fisch
    Am 26. fahren wir zu Mittag zu meiner Tante und am Abend kommen unsere besten Freunde vorbei und wir machen nach der Bescherung einen gemütlichen DVD Abend

    Mir geht es wie @lmc leider sind einige aus der Familie dieses Jahr verstorben, was zwar weniger Besuche bedeutet, aber es heißt auch das wichtige Personen einfach nicht mehr dabei sind. Bis jetzt war es jedes Jahr so, das quasi die halbe Familie am 24. in der Früh am Friedhof war und das wird dieses Jahr auch wieder so sein
    Zur kindermette und zur mitternachtsmette möchte ich dieses Jahr auch wieder schauen.
  • @mijo was sind Gummi Knödel :-/
  • edited 11. 12. 2014, 12:48 794
    Am 23. Bereite ich Abends noch das Essen für den nächsten Tag vor.

    Am 24. gehen wir VM um 10:00 in die Kirche das Friedenslicht holen. Das bringen wir dann auch gleich zum Elternhaus meines Mannes. Dort wohnen Oma, Opa, Urli, Tante, Onkel und Cousine.
    Geschenke Abgeladen, frohe Weihnachten wünschen und ab nach Hause Mittagesssen (Kartoffel-Lauch-Suppe).
    Nach dem Essen Christbaum aufstellen und dann kommt auch schon meine Mama und mein Bruder.
    Um 15:00 Uhr Kindermette. Dort gehen Oma und Papa mit ihm hin. Ich und mein Bruder schmücken in der Zwischenzeit den Baum, legen Geschenke darunter und decken den Tisch. Und dann gehen wir nach.
    Beim Heim gehen machen wir einen Umweg und schauen, ob wir das Christkind wo entdecken.
    Wenn wir zuhause ankommen war es schon da und es geht direkt mit Beschehrung weiter. Anschließend Essen (Fondue).

    25. Und 26. Sind recht flexibel. Einen Tag verbringen wir bei der Familie meines Mannes und einen mit meiner Familie. Je nachdem welcher Tag für Wen besser passt.
    Familie ist die Heimat des Herzens
    ❤09.04.2012❤11.01.2015❤
  • Heuer werden Mann und ich nachdem Pippi schläft das Bett aufbauen und den Baum schmücken. Wenn sie dann auf wacht am 24. war das Christkind schon da :)

    Nachmittag zu meinen Eltern bis am Abend.

    25. zu seinen Eltern. 26. Gehört uns.da kann Pippi bissi runter kommen.
  • Am 24. kommen meine Eltern plus Schwester am Nachmittag zu uns. Der Baum wird geschmückt, wenn die Kinder Mittagsschlaf machen. Sollte der dieses Jahr ausfallen, geht mein Mann mit den Kindern eine Runde spazieren, Christkind suchen ;) und ich schmücke in der Zwischenzeit. Da gibt's gebackenen Fisch und Erdäpfelsalat (gekocht von meinem Papa, da meine Mama arbeiten muss)
    Am 25. zu den Schwiegereltern. Zu essen gibt es Filet Wellington.
    Am 26. lädt meine Oma ab Mittag ein.
    Am 27. is Ruhetag.
    Am 28. gibt's ein Weihnachtsessen mit Freunden bei uns daheim.
    Und am 29. wird dann eh schon Geburtstag gefeiert.

    Klingt stressig, ist es teilweise auch, aber ich liebe es! Mein Mann hat sich zum Glück angepasst und daran gewöhnt :)
  • bei uns is alles entspannt
    meine mama kommt am 24. muss aber vorher arbeiten. haben also genug zeit um alles vorzubereiten. heuer mach ma hendlteile mit Kartoffeln und Salat. nach dem essen geht sie mit den zwergen essen und wir schmücken heimlich den Baum :) danach is Bescherung
    am 25. sind wir beim schwiegerpapa wo ma no überlegen was zum essen geben soll
    am 26. is das schwiegermonster und sein bruder dran :( da gibts faschierte laibchen das kostet ned viel und für sie reichts :))
    Lilypie - Personal pictureLilypie First Birthday tickersLilypie - Personal pictureLilypie Third Birthday tickers
  • Wir schmücken am 24. am VM gemeinsam den Baum. Am Nm geht's in die Kindermette und danach so um ca 17-18Uhr kommt das Christkind. Bei uns im Haus wohnen noch die Schwiegis.
    Dort essen wir dann gegrilltes Hendl und danach kommt nochmal das Christkind. Später bringen wir die Kids ins Bett und gehen nochmal hinunter zum gemütlichen Ausklang.
    Am 25. fahren wir zu meinen Eltern Raclette essen und Geschenke verteilen. Meist kommen wir am Nachmittag wieder nach Hause und da sind schon die Geschwister meines Mannes da. (Also bei den Schwiegis)
    Am 26. besuchen wir meine Oma. Sie ist 88 und freut sich immer wenn die ganze Bagage wieder mal kommt!
  • Wir schmücken den Baum in der Nacht vom 23. auf den 24. In der Früh hat das Christkind dann den Baum gebracht.
    Zu Mittag gibt es Forelle mit Kartoffeln. Um 16 Uhr ist Kindermette, dann gehen wir heim und es gibt eine kalte Platte (wir, Schwiegervater und Schwager). Danach kommt der zweite Schwager mit Freundin und es gibt die Bescherung.
    Am 25. fahren wir nach dem Mittagessen zu meinen Eltern und dort kommen alle Tanten und Anverwandten. Die restlichen Tage gehören uns - ganz ohne Stress.
  • Wir bringen in der Früh die Kleine zu Opa und Oma (wohnen ums Eck), dann schmück ich mit meinem Mann den Baum und richt alles her. Mittag gegessen wird dann bei Oma und Opa, dann hoff ich, dass ich die Kleine von einem Mittagsschlaf überzeugen kann, sonst wird der Abend die Hölle :D
    So um 4 kommen dann alle Großeltern und die beiden Onkeln zu uns und es gibt Bescherung und gemeinsames Essen :)
  • Der 24. wird als Familie alleine gefeiert. Und am 25. gibts Brunch beim Schwiegerpapa und Familie. Meine Seite wurde schon vor einer Woche erledigt, da meine Eltern über Weihnachten und Silvester nach Indien geflogen sind. Das erste mal, dass meine Eltern zu Weihnachten nicht da sind :-) :-(
    Lilypie Kids Birthday tickers Lilypie Kids Birthday tickers
  • Hello!

    Bei uns beginnt immer schon Anfang November die Stimmung in Richtung Weihnachten zu gehen, ich werde dann immer total sentimental und freue mich auch jedes Jahr total aufs Fest. Mich stört es auch gar nicht, dass es schon so früh weihnachtliche Artikel gibt.
  • weihnachtlich Schmücke ich meistens 4 Wochen vor Weihnachten.
    Der Baum kommt 1 Woche vorher ins Haus und wird von der ganzen Familie geschmückt ( Mama, Papa, Kind) :)
    Heiligabend feiern wir als Familie zusammen, schauen Weihnachtsfilme, gehen (ich hoffe!) im Schnee spatzieren und schauen uns die Beleuchtungen an , dann wird gegessen - es gibt meistens Schweinsbraten mit Knödeln und Rotkraut, anschließend geht Papa nochmal eine Runde mit dem Kind hinaus und ich räume daweil ab, hol die Geschenke usw .. joar und dann kann Junior die Geschenke auspacken und sich freuen :D

    Den 1sten oder 2ten Weihnachtstag sind wir dann von Mittags bis Abend bei der Family meines Freundes und am Abend skype ich mit meinen Eltern :)

    Es kommt auch drauf an, wann und wie ich arbeiten muss ;)
    <3 23.10.2012<3
  • Wir wissens noch nicht, wie wirs heuer planen. Ist jedes Jahr anders bei uns. Nur der 24. ist immer fix alleine mit der Familie.
    Lilypie Kids Birthday tickers Lilypie Kids Birthday tickers
  • also ich bin schon in stimmung :>
  • Oh Weihnachten :D

    Am 24. geh ich mit Junior in die Kindermette. Mein Mann schmückt den Baum und richtet die Geschenke her. Dann Bescherung.

    Am 25. geht's zu meinen Eltern und meiner Oma.

    So um den 27. herum fliegen wir normalerweise zu den Schwiegers für 2 Wochen. Dort kommt der Weihnachtsmann aber Junior hat sich bisher jedes Jahr vor ihm gefürchtet ;)
    Heuer darf ich dann nicht mehr fliegen, also werden die Schwiegers zu uns kommen - ich hoff ich erfahre mehr als 24h im Voraus wann :))
    Lilypie Third Birthday tickersLilypie Pregnancy tickers
  • Am 24 gehts zu meinen Eltern. Während mein Mann mit unseren Sohnemann und meinen 3 kleinen Geschwistern im Ort eine Runde dreht richten meine Mama und ich die Geschenke unterm Baum und legen eine CD mit Weihnachtslieder ein.

    Den Baum schmücken wir gemeinschaftlich schon am Vortag.

    Am 25 sind wir bei der Urli Oma eingeladen

    Am 26 kommen meist Freunde, mal sehen wie es heuer wird.

    Freu mich schon riesig auf das erste Weihnachten als Mama 8->
  • Also am 24. Dezember putzen wir zunächst einmal zu dritt den Weihnachtsbaum auf.

    Um 17 Uhr kommen dann Oma und Opa, und die beiden praktisch gleich mit unserer Tochter ins Zimmer während wir die Geschenke unterm Baum legen.

    Am 25. Dezember fahren wir zu unseren Verwandten nach Niederösterreich und am 26. Dezember entspannen wir uns so gut es geht zuhause. ;)
  • familienstress wie jedes jahr:
    wir schmücken am 23. alle gemeinsam den christbaum (das christkind kann das ja schließlich nicht bei allen machen ;) ). dann gehts zwergi schlafen und wir legen die geschenke unter den baum. am 24. in der früh bescheren wir zum frühstück. zum mittagessen sind wir dann bei den schwiegereltern, am abend bei meinen eltern. am 25. sind wir bei seiner oma. am 26. mittags bei meiner oma und am abend bei seiner 2. oma ;) ...solangs die omas und opas noch gibt, halten wirs so.. dann überlegen wir uns was neues ;) ...und ich freu mich schon wieder drauf :))
  • Ich bin schon sooooooo in Weihnachtsstimmung :D :x 8-}

    Am 23. wird gemeinsam der Baum gekauft und aufgestellt
    Am 24 geht der Papa gemeinsam mit den Kindern in den Wald ein Lagerfeuer machen, Bratwürstel von Opa essen und auf Christkindsuche. Ich bin daweil mit dem Schmücken des Baumes beschäftigt.

    Dann fahren wir so gegen 15 Uhr zur Urli, erste bescherung.
    Um 17 Uhr zur Oma, mit gemeinsamen "Abendessen" und 2. Bescherung.
    So um 19Uhr sind wir dann alle bei uns daheim (oma,opa,Schwager) und das dauert dann meist bis Mitternacht hinein
    :D
    Ich muss aber dazu sagen dass wir alle im selben Ort wohnen, und das mal die Familie von meinem Mann ist :D

    Am 25. Fahren wir dann alle zu meiner Oma mit meinen Verwandten und meiner mama in Bezirk Mistelbach.

    Am 26. Oder 27. Je nach dem zu meinem Papa nach OP.

    stressiges aber sehr familiäres Weihnachten. Wir lieben es
    :x
  • Am 24. kommt das Kind in der Früh zu Omi und Opa (wohnen ums Eck) und mein Mann schmücken den Baum und richten alles her. Dann gehen wir zum Mittagessen rauf zu meinen Eltern, damit ich die Kleine danach auch schlafen legen kann. Die schläft nämlich nicht bei den Großeltern sonst nicht, da könnts ja was verpassen ;).
    Am späten Nachmittag kommen dann mein Bruder, die Schwiegereltern und mein Schwager und wir gehen alle zusammen zu uns, da gibts dann Bescherung mit Singen, Vorlesen und allem drum und dran. Und dann gibts Abendessen, mit Rahmsuppe, kalten Platten mit Lachs, Roastbeef und Co. und eine kleine Nachspeise. Hach, ich freu mich ja schon so :x
  • Wir schmücken den Baum am 23. am Abend. Wohnzimmer wird dann abgeschlossen damit die Kinder noch nichts sehen.
    Am 24. am späten Nachmittag kommen meine Eltern. Da gibts dann Bescherung und wir essen gemeinsam. Was, weiß ich noch nicht :-?
    Am 25. sind wir dann bei meiner Schwimu essen, da gibts immer Gans. Und am nachmittag gehen wir dann zu ihr und da gibts nochmal Bescherung für die Kids.
    Am 26. sind wir bei meiner Familie. Da kommen alle Schwestern, Schwager und Kinder und da werden dann Geschenke getauscht. Das organisiert abwechselt wer anderer. Heuer sind wir bei meiner Schwester.
    Ich freu mich schon sehr!!
  • Wir werden heuer am 24. bei meiner Mama sein. Ich arbeite auch bis 15 uhr am 24 somit passt das ganz gut. Am 25. fahren wir dann nach hause und feiern mit den schwiegis und Schwager. Am 26 waren wir immer bei meinen Großeltern nur wie wir das heuer planen weiß ich noch nicht.
    Heuer wirds relativ ruhig hoffe ich.
    Den Baum werden wir am 23. schon schmücken. Essen ist auch ein großes Fragezeichen am 24. Mal schauen was die anderen sagen.
  • Ich schmück den Baum am 23. wenn die Kinder im Bett sind. Am 24. gehen wir Vormittag etwas raus, je nachdem wie das Wetter ist, und Nachmittag wird das Abendessen vorbereitet. Um 17 Uhr wird in Ruhe gespeist und um 18 Uhr ca. kommt das Christkind. Später schauen wir zur SchwieMu da gibts noch Jause, Kekse und Torten.. Am 25. bleiben wir zu Hause und genießen die Zeit zu viert, weil am 26. meine Schwester mit Mann samt Kinder kommt! :)
    Vielleicht lad ich meine Mama heuer auch ein, da wir uns jetzt endlich wieder besser verstehen!
    Silvester ist dann die Schwiegerfamilie eingeladen, da wird genascht, gespielt und auch ein bisschen was getrunken. Mtternacht schauen wir uns das Feuerwerk an und fallen ins Bett! ;)
  • Am 24. am Nachmittag fahrt mein Mann mim großen zu den schwiegies (aber nur besuchen, nicht feiern). Das is ein Kompromiss weil sie am 24. nicht bei uns eingeladen sind, aber so sehen sie wenigstens den großen.
    Meine Mama kommt und nimmt das baby damit ich inzwischen baum schmücken kann. Wenn mein Mann zurück kommt dann gibts gleich Bescherung, dann essen. Meine Mama kocht vor damit ich nicht kochen muss :-). Es gibt Reh dieses Jahr.
    Am 25. kommt meine Familie zu uns. Am 26. sind wir bei den schwiegis inkl die Riesenfamilie von meinem Mann.
  • Da wir nicht zu Hause feiern muss ich mich auch nicht um den Christbaum kümmern;)
    Bei uns steht nur ein kleiner im Haus und ein größerer beleuchteter Baum im Garten.
    Zuerst gehen wir in die Kirche und fahren anschließend zu Verwandten, dort gibt es dann Geschenke und danach essen wir.
    Am 25.12 kommen dann alle zu mir und ich koche etwas.
    So viele wie früher sind wir leider nicht mehr daher feiern wir auch alle zusammen Weihnachten.
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.