Wer hat denn schon 3D Fernsehen?

edited 18. 11. 2012, 22:05 in Kultur & Medien
Also mich würde es interessieren weil man ja immer mehr davon hört und liest, hat denn hierzulande schon wirklich jemand 3D Fernsehen und hat sich das geleistet?
Wenn ja - kann das was oder sollte man da bei der Anschaffung lieber warten vor allem was läuft denn da im Tv? Ich denke billig ist das ja nicht...

Kommentare

  • edited 16:39 Uhr 605
    Wir haben zwar gerade einen neuen Fernseher gekauft, jedoch ein 3D Gerät stand nicht zur Diskussion.
    Neben den Kosten, gibt es ( glaube ich) noch viel zu wenig Angebot um das wirklich nützen zu können.
    Mir pers. reicht es, mal einen Film im Kino auf 3D zu sehen.
  • edited 16:39 Uhr 182
    Vor allem muss man da auch ja ne 3d Brille aufhaben, oder? Sind das noch immer diese kratzigen aus Papier mit 2 Folien?
  • edited 16:39 Uhr 1,085
    @sundancer: Die Brillen sind diese plastiken die man auch in den Kinos bekommt glaube ich, nur etwas besser ausgeführt. Was mir so zu Ohren gekommen ist, sind die Hersteller ziemlich zerknirscht, weil 3D im Heimfernsehermarkt ziemlich floppen dürfte.

    Ich stehe selber jetzt auch wieder vor der Anschaffung eines Geräts, und mir ist 3D nicht wichtig, dafür dann ein zwei mal im Jahr im Kino (wobei's mich da auch ein wenig nervt). :oops:

    Für die echte Heimfernseher-Revolution müssen wir glaube ich noch 10 Jahre warten. ;)
    kindaktuell.at - Administrator - Fragen an mich mit PM.
    Ausmalbilder > Kostenlose Malvorlagen
  • edited 16:39 Uhr 182
    Ja - aber kommt Zeit kommt Rat - und wird sicher auch wieder alles billiger irgendwann mal - es verändert sich ja eh vieles, sehe ich am Stapel ungenutzer Videokassetten zuhause! ;-)
    Was kaufst du dir denn - HDtauglich? Flat?
  • edited 16:39 Uhr 1,085
    Hallo sundancer,

    Sorry, den Thread hatte ich ganz übersehen.

    Ja also ich möchte mir schon so ein Flat-Gerät kaufen, das sich am Besten auch an die Wand hängen lässt (aber alleine diese Vorrichtungen kosten ganz schön), ich würde da gerne ein LED-Gerät kaufen, wegen der Haltbarkeit des Bildschirms und den geringeren Stromkosten. Die sind halt noch ein bisserl teurer als die LCD, aber die Qualität sieht m. E. auch besser aus. Genaues weiss ich aber noch nicht. Da gibts soviele Geräte... pfff!

    Ich werd' voraussichtlich bei einem Händler via Geizhals kaufen, deren Preise liegen weit drunter, ich bin immer wieder überrascht wie teuer Saturn & Mediamarkt in manchen Segmenten sind. Bei der Waschmaschine alleine habe ich 180 Euro !! sparen können.
    kindaktuell.at - Administrator - Fragen an mich mit PM.
    Ausmalbilder > Kostenlose Malvorlagen
  • edited 16:39 Uhr 1,907
    WEnn Mediamarkt teuer als ein Angebot im Netz, dann geh ich mit einem Ausddruck dorthin und verhandle! Die haben oft einen großen SPielraum! Wir ahben das damals bei Herd und Wäschetrockner gemacht!! :whistle:
  • edited 16:39 Uhr 1,085
    Huch, gute Idee. Liegt eigentlich auf der Hand, zumal die ja auch immer so Aktionen haben vermutlich, wo man genau das machen kann ("Finden Sie das gleiche Produkt innerhalb von 14-Tagen woanders günstiger, erhalten sie den Differenzbetrag")...

    Aber des is smart!
    kindaktuell.at - Administrator - Fragen an mich mit PM.
    Ausmalbilder > Kostenlose Malvorlagen
  • edited 16:39 Uhr 46
    Also wir haben auch überlegt, uns so einen Fernseher zu kaufen, haben aber nicht gemacht. Meinst du eigentlich den 3D Fernseher mit Brille oder ohne?
  • edited 16:39 Uhr 13
    Ich mag eigentlich 3D nicht so. Ich finde es eher anstrengend. Haben also nicht und werden auch keinen 3D Fernseher kaufen :)
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.